Reservieren Sie Ihren Tisch online

Südholland - das echte Holland

Windmühlen, Tulpen und co

Wer an Holland denkt, denkt wahrscheinlich an Strand, Dünen, Tulpen, Amsterdam, Frau Antje und Frikandel-Speciaal. Wenn Sie dieses Holland erleben wollen, müssen Sie nach Südholland. Hier erwarten Sie tolle Küstenorte wie Katwijk und Scheveningen, pulsierende Städte wie Amsterdam, Rotterdam und Den Haag und viele typisch holländische Ausflugsziele, wie die Tulpenfelder, das Rijksmuseum, der Keukenhof und die Windmühlen von Kinderdijk. Das macht die Provinz Südholland zu einem der schönsten Urlaubsziele der Niederlande. Und ob Sie nun zu zweit Kultur und Ruhe genießen wollen oder als Familie kinderfreundliche Ausflugsziele brauchen, Südholland ist immer eine Reise wert.

RCN Toppershoedje Ferienpark in Südholland RCN Toppershoedje

Südholland - Urlaub am Strand

Traumhaft schön!

Südholland ist ein großartiges Urlaubsziel, wenn Sie Urlaub am Strand machen möchten. Hier finden Sie kilometerlange, saubere Sandstrände, viele Restaurants und Strandpavillons.

Südholland entdecken

Darum ist Südholland ein Traumurlaubsziel!

  • kilometerlange, saubere Sandstrände und wunderschöne Dünenlandschaften 
  • tolle Rad- und Wanderwege 
  • pulsierende Metropolen wie Amsterdam, Rotterdam, Den Haag und Leiden
  • Tulpenfelder, Keukenhof und Windmühlen von Kinderdijk
  • Geburtsort vieler berühmter Maler wie Rembrandt und Vermeer

Ferienpark RCN Toppershoedje

direkt am Strand

RCN Toppershoedje befindet sich direkt am wunderschönen Strand von Ouddorp an der Grenze zu Zeeland. Eine einzigartige Lage, die Ihnen echten Strandurlaub bietet, und auch einen Ausflug zu tollen Sehenswürdigkeiten nach Zeeland bietet. Der Strand von Ouddorp ist der weiteste Sandstrand der Niederlande nahe Brouwersdam. Nur eine Düne trennt Sie hier vom Meer. Trotz seiner Beliebtheit ist Ouddorp einer der ruhigsten Strände. Mit Fahrradverleih, Animation und einer perfekten Lage kann man hier so richtig genießen!

Zu den Ferienhäusern

Zum Campingplatz

Urlaub am Strand von Ouddorp

Herrlich entspannen!

Sonnenanbeter sollten sich zum Strand am Vrijheidsweg begeben. Hier finden Sie nicht nur feinen Sandstrand sondern auch Hippe Strandbars wie Paal 10. Hier gibt es auch genug Parkplätze für alle. 

Familien sind am besten am Strand vom Grevelingenmeer aufgehoben. Hier läuft der Meeresboden leicht ab, wodurch Kinder nicht plötzlich im tiefen Wasser landen. Darüber Hinaus gibt es hier weniger Strömungen und das Wasser wärmt sich schneller auf.

Der Naturliebhaber sollte den Strand am Oostdijk erkunden. Erst läuft man durch ein prächtiges Naturgebiet (Meinderswaal) mit Heidefeldern und Kühen und landet dann an einem Stück purem Strand mit fast keinen Besuchern. Dieser Strand eignet sich auch hervorragend um kurz den Hund laufen zu lassen. 

Brouwersdam ist DER Wassersport-Hotspot von Südholland. Hier befindet sich nicht nur der große Beachclub Natural High aber auch die besten Wellen für Kitesurfer. Fahren Sie auch mit dem Blokart oder Strandbuggy über den Sand oder buchen Sie einen Segelkurs.


Hier geht’s zu allen Ferienparks in Holland am Wasser >>

TOP 5 Strände in Südholland

einfach schön

  1. Scheveningen
    Der berühmte Badeort ist vor allem an seinem Kurhaus zu erkennen. Hier gibt es eine tolle Flaniermeile mit zahlreichen Strandbars, Cafés und Restaurants. Kleiner Tipp für abends: Essen Sie zu abend bei den Crazy Pianos und warten Sie so lange, bis das Restaurant in eine Bar umgebaut wird. Sie werden Augen machen! 
  2. Katwijk
    Katwijk ist bei den Touristen noch nicht so bekannt wie Scheveningen, aber darum nicht weniger beliebt. Sehr familienfreundlich eingerichtet besticht dieser hübsche Ort mit Strandpavillons und einem pittoresken Ort. Der weiße Leuchtturm ist übrigens der älteste der holländischen Küste.
  3. Noordwijk
    Noordwijk aan Zee hat eine lange Geschichte als Badeplatz. Mit seiner günstigen Lage ganz in der Nähe von großen Städten ist Noordwijk ein beliebter Badeort für Niederländer, Deutsche und Flamen. Hier finden Sie ein herrliches Dünengebiet, das zum Wandern und Radfahren einlädt. 
  4. Hoek van Holland
    Der Strand von Hoek van Holland ist 250 m breit und 3,5 km lang. Ein herrliches Dünengebiet mit guten Rad- und Gehwegen. Im südlichen Teil beim Badweg befinden sich die meisten Pavillons und Events. Am Ende des Badwegs finden Sie hübsche Boutiquen die zum Bummeln einladen. 
  5. Rockanje
    Dieser Küstenort liegt an der Westseite der Insel Voorne. Genießen Sie prächtige Dünenlandschaften und einem breiten Nordseestrand. Rockanje ist sehr beliebt bei Familien, da hier Sandbänke die Strömung zurückhalten und so für viel Badespaß bei Kindern sorgen. Der Strand gehört zu den Top 10 der saubersten Strände der Niederlanden. Hier können Sie jegliche Form von Wassersport ausüben und so richtig von Meer und Sonne genießen.

TOP Ausflugsziele

für die ganze Familie

  1. Keukenhof
    Der Keukenhof ist der größte Blumenpark der Welt, nördlich von Leiden. Ein ganzes Jahr lang pflanzen Gärtner hier über 7 Millionen Blumenzwiebeln und Samen, um im Frühling dann wahre Blumen-Kunstwerke präsentieren zu können. Ein Meer von Formen und Farben wertartet Sie hier. Der Keukenhof ist nur von Mitte März bis Mitte Mai zur Tulpenblüte geöffnet.
  2. Mühlen von Kinderdijk
    Jeder wird schon einmal das romantische Bild der vielen alten Mühlen hintereinander stehend gesehen haben. Es ist nicht umsonst das meistfotografierte Motiv der Niederlanden. Besuchen Sie die 19 Windmühlen von Kinderdijk, besichtigen Sie die beiden Museumsmühlen Nederwaard und Blokweer und erhalten Sie einen Einblick in das Leben eines Müllers.
  3. Naturalis
    Entdecken Sie im Naturalis die wundersame Welt der Natur. Besuchen sIe die Dino Ausstellung mit dem T. rex Trix, entdecken Sie die Kräfte der Erde und schauen Sie zu, wie Fossilien aus dem Stein geholt werden. Naturalis ist ein Erlebnismuseum in dem man nicht nur gucken, sondern auch anfassen darf.
  4. Avifauna-Vogelpark
    Besuchen Sie mit Ihren Kindern den Zoo in Alphen aan de Rijn über Vögel. Dieser Tierpark ist einer der ersten und bekanntesten Vogelparks der Welt. Neben den Vögeln gibt es auch ein Restaurant und einen Spielplatz. Hier finden Sie die höchste Rutschbahn der Niederlanden. Sausen Sie auf ihr 30 m in die Tiefe.
  5. Klimduin
    Klimduin in Schoorl ist eine 51 m hohe Sanddüne und ist damit die höchste der Niederlanden. Kinder lieben es sich als Belohnung für den beschwerlichen Weg nach oben im Rekordtempo wieder nach unten kullern zu lassen. Im Sommer wie im Winter ein Heidenspaß!

Die schönsten Städte von Südholland

Entdecken Sie die Metropolen

Rotterdam - modern und pulsierend

Rotterdam ist vor allem wegen seines großen Seehafens bekannt. Es ist einer der größten Häfen der Welt und der größte Tiefwasserhafen Europas. Entdecken Sie das riesige Hafengebiet, das im 14. Jh. entstand, während einer Rundfahrt von Speedo. 

Im Vergleich zum Hafen ist die Innenstadt von Rotterdam sehr jung. Da im 2. Weltkrieg alles zerstört wurde. mussten neue Gebäude her und die können sich sehen lassen! Rem Kohlhaas, Norman Foster und Renzo Piano sind nur einige große Namen, die diese Stadt wieder zu Glanz verholfen haben. Bewundern Sie die berühmten Kubushäuser und schlendern Sie durch die Einkaufspassagen. Die große Markthalle ist ein echtes Highlight. Hier fühlt man sich wie auch einem spanischen Markt und kann unzählige Gerichte aus aller Welt probieren.

 

Den Haag - Königspalast und politische Hauptstadt

Den Haag ist eine beeindruckende Stadt. Hier finden Sie viel Kultur und einen tollen Stadt - Strandmix, denn in nur 15 min mit der Straßenbahn befinden Sie sich in Scheveningen am Strand. Fahren Sie doch hierzu mit der 50er-Jahre-Tram, die nicht nur im Stil der 50er ausgestattet ist, sondern auch noch an vielen Sehenswürdigkeiten, wie dem königlichen Palast, dem wunderschönen Platz Lange Voorhout und dem Friedenspalast entlangfährt. 

Sehen Sie sich auch das beeindruckende Palamentsgebäude an und wer weiß, vielleicht entdecken Sie Premier Rutte auf seinem Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit. 

 

Amsterdam - die Hauptstadt der Niederlande

Entdecken Sie die romantische Stadt Amsterdam. Hier darf natürlich eine Grachtenrundfahrt auf den engen Wasserwegen durchs Zentrum der Hauptstadt nicht fehlen. Amsterdam hat viel Kultur und Geschichte zu bieten. Besuchen Sie das berühmte Rijksmuseum oder flanieren Sie durch das Jordaan Viertel. Schauen Sie beim Anne Frank Haus vorbei und genießen Sie einen Kaffee auf einem der vielen kleinen Plätze oder direkt an den Grachten.   Abends ist in dem beliebten Ausgehviertel Leidseplein oder Rembrandtplein gute Stimmung mit vielen Pubs und Bars die einen unvergesslichen Abend versprechen. 

Südholland mit Hund

Lange Spaziergänge am Strand

Bei RCN sind Hunde herzlich willkommen. Und wer Urlaub mit Hund am Strand sucht hat mit den Niederlanden ein tolles Urlaubsziel gefunden. Niederländer lieben Hunde. Darum sind Hunde auf fast allen Stränden ebenfalls gern gesehene Gäste. Auch RCN liebt Hunde! Darum dürfen Sie bei uns Ihren treuen Vierbeiner mit in den Urlaub nehmen. 

Bei RCN Toppershoedje sind 2 Hunde pro Campingplatz oder Unterkunft erlaubt. 


Lesen Sie hier alles über Last Minute mit Hund >>>

Beste Reisezeit für Südholland

Ideale Zeit für Urlaub

Die beste Reisezeit ist von Mai bis Oktober. In dieser Zeit herrschen angenehm milde Temperaturen und kaum bis wenig Niederschlag. Die höchste Durchschnittstemperatur in Südholland ist 21°C im August und die niedrigste Temperatur beträgt 6°C im Januar.

Können wir Ihnen helfen
Wir sind derzeit nicht verfügbar Nehmen Sie gern Kontakt mit dem Contact-Center auf. Wir sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 21:00 Uhr und am Wochenende von 09:00 bis 18:00 Uhr unter unserer Telefonnummer erreichbar.
Ich rufe an aus:
+31 85 0400 700
Rufen Sie mich bitte zurück
E-Mail
Sie erhalten eine Antwort innerhalb von 2 Arbeitstage E-Mail