Datenschutzerklärung

Bei RCN Ferienparks tun wir unser Bestes, um Ihnen einen fantastischen Urlaub zu ermöglichen. Wenn Sie im Urlaub zu uns kommen, brauchen wir einige Daten von Ihnen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten auch, wenn Sie Informationen anfordern oder den Newsletter abonnieren. Der sorgfältige Umgang mit personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb achten wir sehr darauf, Ihre privaten Daten auch wirklich privat zu halten.


Wir verarbeiten Daten gemäß den Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR). Das bedeutet unter anderem das:

  • wir deutlich angeben, zu welchem Zweck wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wir tun dies mit Hilfe dieser Datenschutzerklärung;
  • wir unsere Erhebung personenbezogener Daten auf diejenigen beschränken, die für rechtmäßige Zwecke erforderlich sind;
  • wir Sie um Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bitten, wenn Ihre Einwilligung erforderlich ist;
  • wir angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ergreifen und auch verlangen, dass Dritte, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten, dies ebenfalls tun;
  • wir Ihr Recht auf Einsicht, Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

 
Wenn Sie uns zum Thema Datenschutzerklärung kontaktieren möchten, können Sie das gerne tun.

Telefonisch:                       0031 85 0400 700 Montag bis Freitag von 9 - 21 Uhr und am Wochenende von 9 - 18 Uhr.

Per E-Mail:                         privacyofficer@rcn.nl

Per Post:                             RCN Ferienparks, Postbus 217, 3940 AE Doorn, die Niederlanden

 

Im Folgenden erklären wir, welche personenbezogenen Daten wir erheben, verwenden und was genau wir damit tun.

 
Was wollen wir von Ihnen wissen?

Anfangsbuchstabe(n) Ihres Vornamens und Ihren Familiennamen

Um Sie in unserem Park und in unserer weiteren Kommunikation persönlich ansprechen zu können, benötigen wir Ihren Namen. Den brauchen wir ebenfalls, um Ihre Buchung registrieren zu können und Ihre Daten in das Nachtregister aufzunehmen.

 

Anschrift und Wohnort

Wir versenden die meisten Buchungsdaten per E-Mail. Aber wir möchten Sie immer erreichen können, auch wenn die E-Post einmal nicht funktionieren sollte.


Telefonnummer

Es kann sein, dass wir Sie wegen Ihrer Buchung kontaktieren müssen, dann rufen wir Sie unter dieser Nummer an.

 

E-Mail

Wir versenden fast alle Korrespondenz per E-Mail: die Bestätigung Ihrer Reservierung, eine E-Mail mit allen Tipps für Ihren Urlaub, manchmal eine Erinnerung, falls Sie Ihre Anzahlung vergessen haben und natürlich fragen wir Sie nach Ihrem Urlaub, wie es war.

Außerdem benötigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um Ihre persönliche Mein-RCN-Umgebung nutzen zu können.

Möchten Sie sich in das WLAN-Netzwerk im Park einloggen? Auch dafür können Sie Ihre E-Mail-Adresse verwenden.

 

IP-Adresse   

Im Internet sehen wir uns Ihre IP-Adresse an. Indem wir uns Ihre IP-Adresse speichern, stellen wir sicher, dass niemand anderes Ihr Mein-RCN-Konto benutzt. Auf unserer Website können Sie buchen und bezahlen. Ihre Daten werden bei der Zahlung an unseren Zahlungspartner Adyen BV (verschlüsselt) übermittelt.

 

Geburtsdatum und Alter

Wenn Sie einen Urlaub bei RCN buchen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

Sind Sie älter als 50? Dann können Sie die kostenlose RCN-Rabattkarte beantragen. Mit dieser Rabattkarte können Sie in vielen Zeiträumen einen besonders günstigen Urlaub genießen.

 

Wir fragen auch, wie viele Kinder mit in den Urlaub kommen und in welchen Altersgruppen sie sind. Das müssen wir wissen, weil die Kurtaxe in einigen Gemeinden ab dem 13. Lebensjahr und in anderen erst ab dem 18. anfällt. Sind die Kinder jünger als 3 Jahre? Dann machen die gratis bei uns Urlaub.

 

Darüber hinaus verwenden wir Ihre Daten für folgende Zwecke:

Kontakt

Sie können uns anrufen oder mailen. Damit Sie uns Ihre Geschichte nicht zweimal erzählen müssen, speichern wir Ihre Daten. Wir speichern auch Ihre bisherigen Buchungen. So können wir Ihnen schneller und besser helfen. Wenn wir einen Anruf aufzeichnen, um ihn als Schulungsmaterial zu verwenden, werden wir Sie vorher um Genehmigung dafür bitten. Um unseren Service stets zu verbessern, analysieren wir alle Situationen, in denen wir mit Ihnen Kontakt haben.

 

Ihr RCN-Account
Wenn Sie bei uns buchen, können Sie Ihr persönliches Konto nutzen. Das ist praktisch, da Sie damit Ihre persönlichen Daten nicht immer wieder neu eingeben müssen. Hier können Sie Daten selbst einstellen, ändern und löschen. Sie können diese Umgebung auch nutzen, um Zahlungen vorzunehmen und eine Übersicht über die Produkte und Dienstleistungen zu erhalten, die Sie bei uns bereits gebucht haben. Wenn Sie sich bei Ihrem Konto anmelden, werden Ihre Daten mit einer so genannten SSL-Verbindung (Secure Socket Layer) gesichert.

 

Werbung
Wenn Sie Gast bei uns sind, werden wir Sie zusätzlich zu den Informationen auf unserer Website über unsere neuen Produkte und Dienstleistungen informieren:

  • per Post
  • per E-Mail
  • über Social Media

Wenn Sie keine weiteren Angebote mehr erhalten möchten, können Sie sich jederzeit über den Link am Ende der Mail abmelden. Möchten Sie keine Broschüre (mehr) empfangen, dann können Sie das per Post, Telefon oder über diesen Link mitteilen.

 
Newsletter
Wir bieten einen Newsletter an, mit dem wir Interessenten über unsere Produkte und/oder Dienstleistungen informieren. Jeder Newsletter enthält einen Link, über den Sie sich abmelden können. Ihre E-Mail-Adresse wird nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung in die Liste der Abonnenten aufgenommen.

 

Ein optimales Nutzererlebnis

Wir merken uns, was Ihnen gefällt, wenn Sie zum Beispiel unsere Website besuchen, eine Buchung vornehmen oder in einem unserer Ferienparks Urlaub machen. Gerne helfen wir Ihnen mit schönen Angeboten, z.B. per E-Mail. Oder wir zeigen Ihnen eine nützliche Werbung auf Facebook.

Bei der Erhebung und Zusammenführung Ihrer Daten benutzen wir Cookies. Möchten Sie mehr über Cookies erfahren? Lesen Sie dann unsere Cookie-Erklärung.


Informationen weitergeben an Parks und Partner
Wenn Sie eine Buchung vornehmen oder eine Frage haben, leiten wir das an den Park weiter, in dem Sie sich in den Niederlanden oder Frankreich aufhalten (werden).

Wir können Ihre Daten an Partner weitergeben. Wir tun das nur, wenn es für die Umsetzung unseres Vertrages notwendig ist. Dies geschieht z.B. für den Versand unserer Broschüre oder für die Zahlungsabwicklung.

Wenn wir Ihre Daten an Dritte weitergeben, stellen wir (per Vertrag) unter anderem sicher, dass Ihre Daten nicht für andere Zwecke verwendet werden. Wir legen auch fest, dass Ihre Daten gelöscht werden, sobald sie nicht mehr benötigt werden. 

Darüber hinaus werden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt. So ist es beispielsweise möglich, dass die Polizei im Rahmen von Betrugsermittlungen Informationen von uns anfordert. In diesem Fall sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, diese Angaben zu machen.

Auf unserer Seite befinden sich Social Media Buttons von Facebook, Instagram und YouTube. Diese Dienste nutzen diese, um Ihr Browserverhalten und in einigen Fällen auch Ihre persönlichen Daten zu erfassen. Diese Parteien haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien, welche vollständig von unseren getrennt sind, daher lesen Sie bitte die Datenschutzerklärungen dieser Dritten Parteien sorgfältig durch.


Sicherheit & Sperrfristen
Wir ergreifen Sicherheitsmaßnahmen, um Missbrauch und unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten möglichst auszuschließen. Dazu ergreifen wir folgende Maßnahmen:

  • Der Zugang zu persönlichen Daten ist durch einen Benutzernamen und ein Passwort geschützt
  • Wir ergreifen physische Maßnahmen, um den Zugang zu den Systemen, in denen personenbezogene Daten gespeichert sind, zu schützen
  • Wir verwenden sichere Verbindungen wie Secure Sockets Layer (SSL), die alle Informationen zwischen Ihnen und unserer Website schützt, wenn Sie persönliche Daten eingeben
  • Wir stellen sicher, dass nur die erforderlichen Personen Zugang zu den Daten haben.
  • Selbstverständlich veröffentlichen wir Ihre Daten nicht.
  • Die Daten werden in einem Rechenzentrum in den EU gespeichert.

 

Sperrfristen

Wir speichern die Daten nicht länger als nötig. Das bedeutet, wir speichern die Daten nur so lange, wie es für die Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienstleistung notwendig ist.

 

Wenn Sie ein Kontaktformular auf der Website ausfüllen, speichern wir die Daten, die Sie uns übermitteln nur solange auf, wie es für die Art des Formulars oder den Inhalt Ihrer E-Mail und deren vollständiger Bearbeitung erforderlich ist, mit einer Dauer von maximal 1 Jahr.

 

Wenn Sie uns Ihre Bewertung über Ihren Urlaub schicken, können wir die auf unserer Website veröffentlichen, falls Sie uns die Genehmigung hierfür erteilt haben. Wir speichern Ihre Bewertung für maximal 4 Jahre.

 

Es gibt Details zu Ihrer Buchung, die wir länger speichern müssen, weil wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Die Reservierungen und Finanzdaten werden für 7 Jahre gespeichert.

Die Telefongespräche, die wir zu Trainingszwecken aufzeichnen, werden maximal 1 Jahr lang gespeichert.

 

Websites von Drittanbietern

Unsere Website enthalt Links zu Websites, die von anderen Organisationen mit eigenen Datenschutzerklärungen betrieben werden. Wir können nicht garantieren, dass diese Dritten Ihre persönlichen Daten zuverlässig und sicher behandeln. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen dieser Websites zu lesen, bevor Sie diese nutzen.


Sicherheit auf unseren Gebieten

Zur Sicherheit unserer Mitarbeiter, der Gäste und der Eigentümer auf unseren Parks haben wir auf einigen Plätzen Überwachungskameras angebracht. Die Kameras befinden sich über das Gebiet verteilt an sichtbaren Stellen.

 

Ihr gutes Recht: Zugriff, Änderung und Löschung Ihrer Daten


Möchten Sie Ihre persönlichen Daten einsehen? Oder möchten Sie Ihre Daten ändern? Gar kein Problem. Sie können das einfach selbst über Ihr Mein-RCN-Konto erledigen. 

 

Haben Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung, oder haben Sie Fragen dazu, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten? Schicken Sie uns eine E-Mail an privacyofficer@rcn.nl

Sie haben das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, sie zu ändern oder aus unseren Systemen zu entfernen. Dies kann durch eine schriftliche Anfrage an folgende Adresse erfolgen:

Per E-Mail:                          privacyofficer@rcn.nl

Per Post:                             RCN Ferienparks, Postbus 217, 3940 AE Doorn, die Niederlanden.

 

Datenschutzbehörde

Selbstverständlich helfen wir Ihnen gerne weiter, wenn Sie Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben. Sollten Sie dennoch keine Einigung mit uns erzielen, haben Sie nach dem Datenschutzgesetz das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen.

 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Wir werden diese Datenschutzerklärung, falls erforderlich, anpassen. Änderungen dazu werden auf unserer Website veröffentlicht. 

Wir empfehlen daher, die Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen, damit Sie über Änderungen informiert sind. Wir verwenden Ihre Daten niemals ohne Ihr Einverständnis für andere Zwecke.

 

Betriebsinfo:
Recreatiecentra Nederland BV

privacyofficer@rcn.nl

Hauptgeschäftsführer: Herr R. van Dingstee

Kvk 30051016

Btw NL 0031.47.204.B.01

 

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 21.06.2018 geändert.

 

 

Können wir Sie helfen?
Wir sind derzeit nicht verfügbar Nimm gerne Kontakt mit dem Contact Center auf. Wir sind Montag bis Freitag von 9:00 bis 21:00 Uhr und am Wochenende von 9:00 bis 18:00 Uhr unter unserer Telefonnummer erreichbar.
Ich rufe an aus:
+31 85 0400 700
Rufen Sie mich bitte zurück
E-Mail
Sie erhalten eine Antwort innerhalb von 1 Werktag E-Mail